Auf Augenhöhe

Jetzt wo das Wetter wieder besser wird, kann ich mich auch endlich mal wieder ins Gras werfen ohne hinterher eine Vollreinigung (Kerl samt Klamotten) zu brauchen. Konnte ich gestern auch gleich ausgiebig tun, als ich im naheliegenden Sportpark die Blüten des Wiesenschaumkrauts ins rechte Licht rücken wollte. Das wächst dort tatsächlich sehr inflationär. Für mich als Blütenliebhaber eine echte Augenweide und eine Abwechslung zu Löwenzahn und Co. Letzterer wächst hier entlang der Straßen auch in rauen Mengen und wird mit Sicherheit auch noch Modell stehen dürfen. Jetzt aber erst einmal das Wiesenschaumkraut. Oh und merkt ihr etwas? Ich lerne doch tatsächlich die Namen von manchen Pflanzen. Es ist also noch nicht ganz Hopfen und Malz bei mir verloren.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.