Prost!

Was für ein Wochenstart. Ihr merkt, dass echt viel los gewesen ist, wenn ich erst an einem Dienstag vom Wochenstart spreche. Gestern noch freudig ein Lego-Konvolut abgeholt. Soweit so gut. Schlau wie ich wahr, hatte ich den familiären Taxi-Dienst genutzt. Nicht so toll war, dass das Benzinross unterwegs den Geist aufgegeben hatte. Nach einer kleinen Odyssee um nach Hause zu kommen, hatte ich den Tag unter „kann weg“ abgehakt.

Heute Morgen ging es dann zur Arbeit, die mich wirklich auf Trab gehalten hat. Immerhin verging die Zeit gefühlt recht schnell. Abends ging es dann noch kurz das liegen gebliebene Auto in die Werkstatt bringen (zum kaputten Temperatursensor gesellte sich noch eine leere Batterie). Wenn es einmal läuft, dann läuft es.

Jetzt mag ich nicht mehr. Prost Mahlzeit! Darum einen virtuellen Absacker und dann Füße hoch. Heute ist das echt verdient.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)