Caturday (100)

Wahnsinn. 100mal habe ich euch von Katzen erzählt. Meistens von meinen eigenen Stubentigern. Das sind ganz schön viele Beträge rund um die kleinen Pelztiere, die mir sehr viel Ablenkung und Umtriebigkeit in meinen Alltag bringen. Nun ist also Jubiläum. Das muss eigentlich gefeiert werden. Doch wie?

Vielleicht mit ein paar Fakten rund um die Hauptakteure des Caturdays? Wieso nicht. Darum jetzt ein paar Fun Facts über Ivanhoe und Illusion.

  • Mein beiden Coonies sind echte Christkinder. Der Wurf kam am 24.12. vor nunmehr 17 Jahren zur Welt
  • Eigentlich hatte ich nur vor den Kater (Ivanhoe) zu mir nach Hause zu holen. Eigentlich…
  • Illusion hatte schon immer einen Zuckerblick mit Kuschelfaktor. Kurzum…ich hab zwei Katzen bekommen
  • Ivanhoe liebt es hoch oben zu sitzen. Im Bett liegt er bevorzugt auf einem drauf. Sehr unbequem für mich, aber interessiert das den Kater? Nein
  • Illusion ist eine Erzählkatze. Komme ich nach Hause wird ausgiebig vom Tag erzählt. Miau, Mio
  • …ich antwortet auf das, was Illusion mir erzählt und bilde mir ein alles zu verstehen. Tue ich nicht, aber es ist eben unser Ritual. Klingt komisch, ist aber so.
  • Ivanhoe hasst es, wenn er gekämmt wird. Ein Kettenhandschuh ist für die Fellpflege unerlässlich, sonst Aua
  • Was Ivanhoe hasst, liebt Illusion. Bei ihr könnte man stundenlang mit einem Kamm durchs Fell fahren. Wehe man hört auf
  • Fütterungszeit ist um 4:30. Immer. Auch am Wochenende und im Urlaub. Sprich ich habe immer einen pünktlichen Wecker…leider
  • Das zweite Frühstück ist um 7 Uhr angesetzt, Mittagsmahl um 14 Uhr. Das Abendmahl nicht zu vergessen. Manchmal denke ich, dass meine Katzen eigentlich Hobbits sein müssten, so viel wie sie verdrücken
  • Ivanhoe liebt es hinter den Ohren gekrault zu werden, sabbert dabei ganz fürchterlich und hört man nicht früh genug auf mit kraulen, niest er alles durch die Gegend. Sehr lecker…
  • Illusion genießt es in der Sonne zu liegen. Im Sommer. Südseite. Ich schwitze schon vom Zusehen
  • Ivanhoe ist schon vom Balkon abgestürzt als er versucht hat eine Fledermaus im Flug zu erwischen. Zum Glück ist niemand etwas passiert. Damals war er knapp 3 Jahre alt. Seitdem meidet er die Brüstung. Sicherung hin oder her.
  • Die Rangfolge in der Wohnung ist klar verteilt. Kater, Katze, Dosenöffner, drei Heuhaufen, lange nix und dann der Hund. Keine Verhandlungsmöglicht
  • Fledermaus die Zweite. Leider hat mein Ivanhoe schon eine erwischt und mit lautem Gezeter durch die Wohnung getragen. Was ein Kampf ihm die wieder abzunehmen
  • Hat Ivanhoe Hunger, setzt er sich neben mich auf einen Stuhl, maunzt ganz zaghaft und hebt eine Pfote um Bitte zu sagen. Oh…und das tut er gerade

Mist…ich würde euch ja gerne noch mehr erzählen. Aber es ist Fütterungszeit. Ich muss also meiner Pflicht nachkommen. Euch noch einen schönen Caturday. Ich mach mal eine Dose auf. 🙂

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)