Caturday (99)

Winter deluxe. Minusgrade auf dem Thermometer, Eis und Schnee im Freien. Die Wohnung dafür kuschelig warm. Da will man gar nicht vor die Türe. Selbst der Balkon wird als Ausflugsziel gemieden. Kaum ist die Balkontüre mal zum Lüften geöffnet, verdünnisieren sich die Stubentiger. Ist der kalte Wind dann wieder ordentlich ausgesperrt, wird der Sitzplatz auf dem Lieblingsstuhl wieder eingenommen und die Nase in die Sonnenstrahlen gehalten.

Überhaupt ist der Stuhl prima. Man sitzt nicht nur in der Sonne, man kann auch prima auf den Tisch gucken. So merkt man gleich, wenn die heimischen Dosenöffner etwas leckeres auf den Tisch stellen. Da läuft einem am Platz an der Sonne gerne das Wasser im Maul zusammen.

Jetzt muss nur noch etwas für die Katze abfallen. In diesem Sinne: Miaaaau. Es ist eben Caturday.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.