KB ReviewKlemmbausteine

Zurück im Space-Zeitalter – LEGO® 60429 und 60430 im Review

Es ist ein Fest. Für mich als Space-Opa konnte 2024 im Hobby-Bereich gar nicht schöner starten. Denn LEGO® hat wieder neue Space Sets aufgelegt. Von der Bindung an die NASA und Artemis hat man sich losgesagt und ist wieder voll und ganz in der Science Fiction unterwegs. Die neue Serie bringt Kristalle als Energielieferanten ins Spiel und es gibt neue Raumschiffe, Fahrzeuge mit großen Hartplastikreifen (ähnlich cool wie seinerzeit bei M-Tron und Blacktron) sowie Raumstationen. Klingt prima, ist es auch. Eine neue Farbe zieht auch noch ein. Das sogenannte Reddish Orange. Die Farbe findet sich fast in jedem Space-Set wieder. Mal offensichtlich, mal etwas versteckt. Aber nicht nur da. Auch bei Monkey Kid wird es die Farbe geben.

Mir gefällt die Farbe deutlich besser als das normale Orange, das ich immer etwas schwierig zum MOCen fand. War es doch etwas aufdringlich. Das klassische Warnwestenorange eben. Die neue Farbe kann ich mir gut in eigenen MOCs vorstellen. Ich schweife aber etwas ab, denn es geht hier ja um neue Sets.

Zwei dieser Sets habe ich mir genauer angesehen und als Review auf unserem YouTube Kanal veröffentlicht. Es handelt sich um die Asteroidenerkundungsmission (60429) und das Interstellar Spaceship (60430) (Affiliate Links)

Sehr schicke Sets auf jeden Fall. Und mit Sicherheit nicht die letzten Sets der neuen Serie, welche bei mir eingezogen sind. Für die 60430 gebe ich sogar eine Kaufempfehlung. Für Kids sind beide Sets bestimmt ein tolles Mitbringsel. Aber das sage ich euch auch gerne noch einmal etwas detaillierte in Videoform. Wo? Natürlich auf dem YT-Kanal Steine im Weltall. Schaut gerne vorbei. Ich freue mich.

Merkosh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert