Ich lauf hier mal kurz durch…

Wer achtet schon auf jede Kleinigkeit, wenn man einen Weg entlang läuft. Man ist in Gedanken, man unterhält sich, man will nur schnell nach Hause. Selbst wenn man mit der Kamera in der Hand unterwegs ist, sieht man eher nach links oder nach rechts um ein Motiv zu sichten.
Ich habe mir daher angewöhnt auch immer wieder nach unten zu schauen, was denn da vor meinen Füßen abgeht. Und was habe ich da gestern Abend entdeckt? Einen Marienkäfer. Der lief da einfach mal kurz durchs Bild und hatte es ganz schön eilig. Da musste man verdammt fix sein. Ein Glück kenne ich meine Kamera und meine Objektive inzwischen und so ging die Bedienung blind von der Hand und ich konnte den kleinen roten Wirbelwind sauber ablichten. Natürlich nur von der Seite. Man will ja dem Käfer nicht im Weg stehen.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.