Rose im Regen

Es regnet fröhlich vor sich her. Die Weitsicht hält sich Grenzen. Absolutes Schiedwetter, wie man wohl im Norden sagen würde. Aber was soll’s. Zur Gassirunde rüstet man sich eben mit Jacke, Schirm oder Hut aus und die Fototasche ist zum Glück wetterfest. Ich mag auch so ein Wetter, weil es Wassertropfen an Rosen und sonstigen Blüten zaubert und die sind nicht nur bei Sonnenschein toll.

Aber eine Gassirunde bedingt auch, dass der heimische Vierbeiner mit ins Freie muss. Der findet es total uncool, wenn ich ständig stehen bleibe. Sein Gesichtsausdruck spricht Bände. Also verzeiht, wenn ich keine Serie mitgebracht habe. Aber ich musste wieder nach Hause und einen Hund abtrocknen.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.