Ton in Ton

Vor mir tanzt fröhlich ein gelber Punkt durch die Luft. Im Zickzack geht es hin und her, hinauf und hinab, sich im Kreis drehend. Wirklich still stehen will dieser Punkt nicht. Mein kundiges Auge vermutet natürlich schon längst einen Schmetterling und bei der Kombination aus Gelb und Schmetterling vermute ich einen Zitronenfalter.

Ihr ahnt natürlich dass ich nicht lange gebraucht habe, um die Kamera zu zücken. Selbstverständlich mit dem Ziel den Schmetterling zu verfolgen. Gelandet ist er dann letzten Endes auf einer Löwenzahnblüte. Die perfekte Tarnung, wenn Ihr mich fragt. Denn so Ton in Ton muss man schon sehr gut hinsehen um ihn zu entdecken.

Ich muss wohl auch gut getarnt gewesen sein hinter der Kamera. Denn der Schmetterling legte doch eine etwas längere Pause ein. So landete mehr als nur eine Aufnahmen im Kasten, ehe ich mich auf meinen weiteren Weg begab. Leider in eine andere Richtung als der Schmetterling. Sonst wäre ich vermutlich noch ein paar Stunden im Gras gelegen.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.