Caturday (72)

Die Sonne scheint und es zieht mich auf den Balkon. Damit frische Luft in die Bude kommt, wird erst einmal die Türe aufgemacht. Danach zieht es mich in die Küche und ich brühe mir einen Kaffee auf, schnappe mir noch die aktuelle Fotolektüre und schon kann ich ein wenig die Sonne genießen. #Stayathome kann auch seine guten Seiten haben.

Denkste. Der Stuhl wurde inzwischen von der Katze erobert, der Kater liegt im Blumenkasten. Dass da die ersten Blumen treiben stört ihn nicht.

Also endet es wie an jedem Caturday. Der Dosenöffner setzt sich auf den Boden, die Katze darf den Stuhl behalten und der Kater wird mit einem Leckerli überredet die Blumen in Frieden zu lassen. Wie heißt es so schön an Sylvester? Same procedure as every time…Wir verstehen uns.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.