Oldtimertag Reutlingen 2019

Ab in die Stadt, das schöne Wetter genießen. Ein paar schönen Kurven hinterher schauen, nach denen man sich gerne umdreht. Das klingt auf den ersten Blick nach einem ziemlichen Macho-Spruch.
Wenn man aber weiß, dass mit den schönen Kurven Kotflügel, Spoiler und Motorhauben gemeint sind, dann klingt das hoffentlich nicht mehr so schlimm.

In Reutlingen war auf jeden Fall der Oldtimertag zu Gast und es gab wirklich tolle alte Fahrzeuge zu bewundern. Alte Motorräder der Hersteller NSU, MV Augusta oder Harley-Davidson waren ebenso dabei wie Autos von Ford, Volkswagen und Volvo. Hier ein Jaguar E-Type, daneben eine schicke Corvette Stingray und natürlich einige Käfer. Schick aufpoliert glitzerten die Chromteile in der Sonne und wir schlängelten uns mit den zahlreichen anderen Besuchern durch die Reihe. Überhaupt war eine Menge los in der Stadt uns so haben wir einige kurzweilige Stunden zwischen den edlen alten Autos verbracht.

Zum Abschluss gab es dann noch ein Eis auf dem Heimweg und da wir das nicht teilen können, haben wir Euch eine Bildergalerie vom Ausflug zum Oldtimertag mitgebracht. Wir, das sind wieder Merkosh und Silberblau Eure Pilgerrazzi, die viel Spaß beim Ansehen wünschen.

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere