Alle guten Dinge sind 3

Heute ist der 19. August. Wer hätte das gedacht. Wir befinden uns im 231. Tag des Jahres 2019. Es bleiben noch 134 Tage bis wir auf die Jahreszahl 2020 wechseln. Am 19. August 1839 wurde das erste brauchbare fotografische Verfahren vorgestellt.
Ihr ahnt es schon, heute ist der Welttag der Fotografie. Herr Daguerre und seiner Daguerreotypie sei Dank, feiern wir heute ein wenig unser liebstes Hobby.

Aber nicht nur diese Historie ist Grund auf Pilgerrazzi.de ein wenig zu feiern. Denn auch diese schöne Webseite feiert heute ihren Jahrestag. Vor ziemlich genau 3 Jahren wurde die Seite der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Dabei war es echter Zufall, dass der Start genau auf einen 19.08. gefallen ist. Mir erschien mein damaliger runder Geburtstag ein guter Grund um den Wunsch nach einem eigenen Fotoblog wahr werden zu lassen.

Viel passiert

Anfang 2019 zog für Altglas auch eine a7II im Hause Pilgerrazzi ein. Sie ermöglichte eine neue Sichtweise auf den Umgang mit alten Objektiven.

Seit dem Start vor 3 Jahren hat sich viel getan. Immer mehr Inhalt füllte die Seite. Bilder, Testberichte, Guides und dergleichen mehr. Vieles entsteht dank Eurem Feedback.
Und auch wenn es immer ein wenig Arbeit ist in meiner Freizeit, ich versuche Euch täglich mit Content zu versorgen. Es macht mir einfach Spaß.

Ansonsten wird weiterhin der Lust mit Altglas gefrönt. Der Schrank mit alten Objektiven ist beständig voller geworden. Da muss man keine Sorge haben, dass diese Leidenschaft abreißt. Es gibt noch sehr viel zu entdecken.
Die nächsten Ideen schlummern natürlich schon in meinem Kopf, denn auch im vierten Jahr soll diese Seite nicht still stehen. Wohin die Reise geht, mag ich natürlich noch nicht im Detail verraten. Darum lasst Euch überraschen. Ich verspreche, ich halte Euch auf dem Laufenden. Schaut einfach regelmäßig vorbei. Egal ob hier, Facebook, Twitter oder Instagram. Auf einem der Pilgerrazzi-Kanäle ist immer etwas los.

Dankeschön

Nun seid mir aber nicht böse, dass ich mich heute ein wenig zurück lehne und den Tag genieße. Ich bin ein wenig feiern. Nicht nur mich alleine und den Jahrestag der Webseite. Ich feiere auch ein wenig Euch. Immerhin lest Ihr schon eine ganze Weile mit. So sage ich ein dickes Dankeschön an die treue Leserschaft, hebe mein Glas und sage „Auf die nächsten Jahre, mögen sie genauso spaßig werden wie die, welche hinter uns liegen“.

Viele Grüße,
Euer Merkosh

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere