Galerie: Mittelaltermarkt Angelbachtal 2019

Einer der schönsten Märkte in Süddeutschland ist für mich der in Angelbachtal. Der Park, das Schloss, die alten Bäume und dazu jede Menge interessanter Händler und tolles Essen. Kein Wunder dass er immer fest in meinem Kalender steht.

Dieses Jahr sah es aber nicht so gut aus überhaupt dort zu Gast sein zu können. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände bin ich gerade Führerscheinlos und zum Radeln ist es ein klein bisschen weit. Ein Glück dass es nette Leute gibt. So bekam ich Taxi und Asyl bei Denny, auch bekannt als Karim El Rashid. Ein Ritter der schwarzen Lanze.
Übrigens war am Wochenende der erste Einsatz in Angelbachtal für „meine“ Ritter. Dementsprechend waren wir auf dem Gelände ziemlich weit hinten untergebracht. Wenn das auch total toll für die Pferde und für uns in Reichweite der sanitären Einrichtungen gewesen ist…es war weit…und heiß…und total gemütlich in unserer Wagenburg.

So war ich deutlich weniger auf dem Markt unterwegs als gedacht, die Fotoausbeute hat sich fast nur auf die 5 Auftritte der Lanze beschränkt. Ein ganz kleines bisschen Fotowalk über den Markt hab ich aber hinbekommen (einmal sogar mit dem Altglas). In der Galerie ist darum wirklich nur ein ganz winziger Teil dieses tollen Marktes zu sehen.
Wisst Ihr was? Ich kann Euch nur empfehlen: Geht nächstes Jahr hin! Dann seht Ihr bestimmt, weshalb ich den Markt so toll finde.

Liebe Grüße eure Socke

PS: 2018 war ich übrigens auch dort. Für den Fall, dass Ihr noch ein wenig mehr Entscheidungshilfe braucht für 2020. 😉

Letzte Artikel von Socke (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere