Der Winter hat angeklopft

Nun ist er da, der Schnee. Zumindest die ersten zarten Flocken sind über Nacht gefallen. Eine schöne Abwechslung zum Start in den Tag.
Mit leichter Ausrüstung war ich dann auch auf der morgendlichen Gassirunde unterwegs. Während der Vierbeiner vor Freude nur am herumwuseln gewesen ist, stand Herrchen voller Verzückung an den Büschen und Sträuchern um Bildmaterial einzufangen.

Gefunden habe ich dann eine kleine und feine Schneeflocke, welche auf schwarzen Beeren lag. Sie sticht durch den dunklen Hintergrund hervor, zeigt wie brüchig und filigran dieser erste Schnee noch ist.

Die nächsten Tage wird es wohl noch kalt bleiben. Wie lange mir die paar Flocken von heute erhalten bleiben ist dennoch schwer zu sagen. Der Winter dauert aber noch ein paar Monate. Schauen wir mal, was da noch kommt.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)