Nasse Straßen

Der Regen dominiert im Moment das Wetter. Allerdings nicht nur. Der heutige Sonnenaufgang, der sich tatsächlich durch die Wolkendecke drängen konnte, hat für ein wenig Wärme gesorgt. Dick eingepackt in eine Jacke war ich auf der morgendlichen Gassi-Runde, welche ich bei Wind und Wetter, gesund oder krank bestreiten muss.
Der Weg war eigentlich nicht sonderlich spannend gewählt. Ich musste zur Post um zwei Briefe abzuschicken, danach wieder nach Hause. Dabei offenbarte sich mir ein sehr schlichtes Motiv, was man oft einfach übersehen dürfte. Vertrocknete Blätter auf dem nassen Gehweg, dazu ein kurzer Moment mit Licht vom Sonnenaufgang.
Eine ganz eigene Art von Ruhe und Schönheit in einem so alltäglichen Motiv, das erst mit dem Licht zu etwas erhaltenswertem wurde. 
Der Zauber der spontanen Fotografie, die einem jeden Tag begegnet und der Grund weshalb ich immer eine Kamera mit dabei habe.

Ich wünsche Euch mit diesem Bild einen guten Start in die Woche. Passt auf Euch auf und allzeit gutes Licht.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)