1 Bild vong 1 Blaubeere

Manchmal treibt das eigene Gehirn seltsame Blüten. Man wundert sich über die Sprache, darüber das sie sich konstant ändert. Man kommt mit Leuten unterschiedlichen Alters zusammen und wird dabei zwangsläufig mit der sogenannten Jugendsprache konfrontiert. Ich bin da ja ziemlich schmerzfrei und wundere mich nur über dieses oder jenes Wort. Haben vermutlich die älteren Semester meiner Familie auch getan als auf einmal alles Cool oder Geil (Ist der Geiz anscheinen heute noch) gewesen ist. 
Irgendwie hatte ich daher einfach Lust, einmal ein einfaches Foto einer Blaubeere mit einem Titel in Slang zu benennen und habe es auf meinem Twitteraccount veröffentlicht.
Jetzt reißt es natürlich nicht die Messlatte eines Megatweets mit 1000 Herzen und 500 Retweets. Es bringt in mir aber doch die Frage auf, was gefällt den Leuten nun besser? Das Bild oder einfach der Titel?

Ihr dürft selbst entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere