Stimmung

Es regnet endlich!
Selbst im Herbst merkt man noch den langen und vor allem trockenen Sommer in dem viel zu wenig Wasser auf die Erde gefallen ist. Meine Lieblingsbäume in der Nachbarstraße, die letztes Jahr ihre roten Blätter über Wochen an den Bäumen hatten, sind schon kahl.
Ich erinnere mich noch, als ich im letzten Jahr den ersten Frost entdeckt habe, welcher das Laub am Boden bedeckte und ich wundervolle Impressionen in digitalen Erinnerungen konserviert habe.
Aktuell spielt wenigstens der Regen ein wenig mit und sorgt für Herbststimmung. So kann ich ein paar Regentropfen auf den gefallenen Blättern fotografieren.
Im Moment auch ein wenig auf Entdeckungstour mit dem neuen Objektiv. Dick eingepackt versteht sich. Es ist nämlich herrlich kalt und windig. Eben ganz so, wie ich den Herbst mag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere