Macro Monday (29)

Hallo Freunde der Makrofotografie,

wieder einmal war es eine ganze Weile still in dieser Rubrik. Dabei gab es durchaus tolle Motive. Blöd nur, dass der Frost der letzten Wochen nicht sehr viel übrig gelassen hat von den frühen Blüten an den Bäumen. Da muss man echt gut hinsehe und suchen. Wobei…
Nahe heran gehen ist irgendwie schon etwas, dass man bei der Makrofotografie macht. Also ran da. Eine halbwegs intakte Blüte habe ich noch gefunden und mit den Regentropfen darauf passt es auch zum heutigen Wetter. Wechselhaft mit leichtem Regen.

Hoffentlich wird das zum Wochenende hin wieder einen Ticken besser. Der Frühling ist dieses Jahr echt spät dran. Ob der auch im Lockdown ist?

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)