Macro Monday (22)

Als ich heute in meine Küche gelaufen bin kam mir wieder dieser furchtbare denglishe Satz „I think i spider“ in den Sinn. Denn da klebte eine Spinne an meiner Decke. Da guckt man schon einmal ein wenig komisch, wenn die achtbeinigen Krabbler vor einem Sitzen. Besonders dann, wenn man wie ich eigentlich eher Angst vor Spinnen hat. Aber so sehr ich die Biester auch nicht anfassen möchte, so sehr faszinieren sie mich auch. Also fix das Makro aus dem Schrank geholt und aus sicherem Abstand (ihr glaubt nicht wie toll ein 200mm Makroobjektiv ist) ein paar Bilder gemacht.

Sofern Ihr keine Spinnen mögt…habt Ihr jetzt einen kleinen Gruselschock zum Macro Monday. Ansonsten dürft Ihr gerne fasziniert sein. Ich für meinen Teil richte mich auf ein paar Tage Koexistenz mit dem Wandkrabbler ein. Ich hab nämlich bemerkt dass sie Fruchtfliegen jagt. Jetzt dürft Ihr dreimal raten was ich noch weniger leiden kann.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.