Caturday (68)

Ich muss ja gestehen, dass ich im Moment sehr nachlässig bin. Nachlässig beim Katzen jagen. Natürlich nur mit dem Fotoapparat, nicht dass jemand etwas unterstellt und denkt ich mag die Flauschbälle nicht.
Aber es hat auch einen Grund. Die Wohnung wurde ein wenig umgeräumt und die ein oder andere Wand frisch gestrichen. Ich glaube Katzen stehen gar nicht auf solche Veränderungen.

Ergo wollte ich Ihnen dann nicht auch noch mit der Kamera hinterherstiefeln. Ein wenig Ruhe brauchen sie dann doch. Illusion ist übrigens so verschlafen, dass sie seit 2 Wochen das Hundekörbchen als Schlafstätte annektiert hat. Ein Beweisfoto seht Ihr ja gerade.
Ihr könnt das Ende erahnen. Der Hund muss auf dem Boden pennen. Ich erspare Euch den Leidensblick des armen Opfers.

Ich bin dann mal zum Ausgleich alle drei mit Leckerlies verwöhnen. In diesem Sinne: Happy Caturday.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.