Throwback Thursday: Mittelalter 2019

Die Mittelaltersaison ist für uns Pilgerrazzi (bis auf ein, zwei Events) schon eine Weile um. Die Winterprojekte stehen vor der Türe. Man sieht nach, wo man im kommenden Jahr Märkte besucht, bastelt an der Ausrüstung (nicht nur dem Fotoequipment versteht sich) und schwelgt in Erinnerung an das Jahr.

Und wir waren ganz schön oft auf Mittelaltermärkten unterwegs. In Meersburg, Reutlingen, Göppingen und sogar in der Schweiz. Wir, das sind die liebe Steffi (aka Socke), die Karla (aka Silberblau) und der Robin (aka Merkosh). Passend zum heutigen Throwback Thursday werfen wir darum einen Blick zurück und präsentieren ein paar unserer Highlights aus den besuchten Märkten.

Zeitgleich stellen wir die Frage an Euch, die Ihr die Bilder ansehen dürft. Wisst Ihr anhand der Bilder, wo wir überall gewesen sind? Wer möchte darf gerne in dem Kommentaren seine Vermutung abgeben. Alle zusammen dürfen sich aber auf die Bilder freuen. Wie auch beim Wochenrückblick: Es geht los in 3…2…1…

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

2 Replies to “Throwback Thursday: Mittelalter 2019

  1. also das erste, große Bild muss ich spontan an den Limesmarkt denken. Das Bild mit Christian Bührer vor dem Töpferstand dürfte Meersburg sein.

    1. Beides richtig. Dazu kommen noch Märkte in Göppingen, Reutlingen, Lorch, Bietigheim (bei Rastatt), Stettenfels, Renningen, Waiblingen, Biel und Tübingen

Comments are closed.