11. Mittelalter Spektakel Renningen

Ab ins Mittelalter. Nachdem eine kleine Marktpause bei uns Pilgerrazzi dominierte, waren wir am Samstag endlich wieder on Tour. Mit Stock und Hut, ganz im Zeichen der Muschel, ging es nach Renningen. Eigentlich ein perfekter Start um nach einer Pause wieder auf Mittelaltermärkte zu gehen, denn zwischen Spektakel 10 und 11 klaffte ebenso eine Lücke. Ein Umbau des Geländes war daran schuld.

Neugierig waren wir schon kurz nach Marktöffnung auf dem Platz und gingen schrittweise an den Ständen vorbei. Das man so viele bekannte Gesichter dort trifft, ist keine Besonderheit und da nimmt man sich gerne die Zeit. Die braucht man auch, wenn man das Turnier der schwarzen Lanze, die Falknervorführung und Umzüge sehen möchte oder in der Händlergasse beim Netzknüpfen oder Löffelschnitzen zusehen will.
Hunger stillte man an den Tavernen und Essenständen bei Langosh, Flammlachs oder Gebäck, während es gegen den Durst eine reiche Auswahl von schnödem Wasser über Bier bis hin zum Met gab. Trinken tat echt Not, denn es war wundervoll warmes Wetter. Man könnte auch sagen es ging heiß her. Besonders beim Turnier. Eine gefährliche Spielwiese für Fotografen, wenn wir an dieser Stelle kurz an den wagemutigen Einsatz von Christian denken (seine Bilder von Renningen findet Ihr übrigens hier). Aber wir sind alle gesund und munter geblieben. Bis spät in den Abend hinein bevor wir uns müde aber glücklich auf den Heimweg gemacht haben.

Wir sagen Danke für einen wundervollen Tag und haben natürlich die Kameras ein buntes Potpourri an Eindrücken erstellen lassen. Ordentlich aufgereiht in einer Galerie, welche nun auf Euch wartet. Viel Spaß beim Ansehen wünschen,

die Pilgerrazzi Socke, Silberblau und Merkosh

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere