Beta: Affinity Photos für Windows

Heute erreichte mich eine Mail, das ab sofort die kostenlose Beta von Affinity Photo erhältlich ist.

Affinity Photo wurde 2015 von Apple als „App of the Year“ auserkoren und den Titel „Best Imagine Software“ erhielt man von der TIPA (Technical Image Press Association).
Nachteil war bisher, das die Software von der Firma Serif nur für den Mac erhältlich gewesen ist.
Ich selbst hatte mich vor ein paar Monaten schon als Beta-Tester für eine Windows-Version beworben und wie erwähnt ist diese seit heute erhältlich. Das schöne daran ist, wer möchte kann sich auf der Webseite von Serif anmelden um noch eine eigene Beta zu bekommen.

Wie man in der Mail erwähnt, entspricht die Windows-Version in den Features dem Inhalt der Mac-Version. Ebenso wird das gleiche Dateiformat verwendet um die Kompatibilität untereinander zu gewährleisten.
Als kleinen Bonus enthält die Windows-Version aber auch Test-Features, welche noch nicht vollständig auf dem Mac umgesetzt wurden. Dazu zählt zum Beispiel die Möglichkeit von „Fokus Stacking“ zur Erhöhung der Schärfentiefe aus mehreren Einzelbildern und neue Bearbeitungsmöglichkeiten für 360°-Bilder.

Wer sich darauf einlassen möchte, sollte sich im klaren sein, das die Software noch ein Beta-Macken haben könnte und ein wenig der Feinschliff fehlen mag. Ein Forum lädt ein sein Feedback abzugeben.

Wer nun neugierig geworden ist, findet hier mehr. Happy Testing.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

One Reply to “Beta: Affinity Photos für Windows”

Comments are closed.