Ein Zweig auf einem Weg

Schönen Freitag liebe Fotofreunde.

Wenn Ihr das Bild anseht, dann denkt Ihr vielleicht „Hä? Was spinnt der Merkosh denn schon wieder zusammen? Wo ist denn da ein…ach da….“

Ja, das Bild wird hauptsächlich von ganz viel Bokeh-Geblubber dominiert und der Zweig spielt eigentlich die Nebenrolle. Ist es ein Geheimnis, wenn ich sage, dass es schon wieder ein Altglas gewesen ist, dass diese Bubbles zu verantworten hat? Vermutlich nicht. Man sollte meine Leidenschaft für diese alten Schinken inzwischen kennen. Am Mittwoch auf der Fototour hatte ich das Canon FD 50mm F1.8 dabei und dieses zeichnet sich mitschuldig für das Foto.

Aber darf ich ehrlich sein? Ich mag solche Bilder. Auch wenn es vielleicht ein wenig verrückt zu sein scheint.

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere