Die Nuss

Der erste Mai schickt warme Sonnenstrahlen, was mich natürlich wieder einmal auf die Straße gelockt hat. Teilweise mit dem Fahrrad, teilweise mit dem Zug ging es ein Stück weit durchs Ländle. Die Kamera war natürlich dabei, Ihr kennt mich ja.

So fand dieses und jenes den Weg vor meine Linse und ich bin mir sicher, die Ergebnisse zeige ich Euch demnächst noch. Mein Highlight des Tagses verdanke ich übrigens einem Auto Revuenon 135mm F2.8. Denn damit konnte ich dieses putzige Eichhörnchen erwischen. Es hat ein paar Minuten vor dem Foto noch eine Erdnuss stibitzt hat, sehr zum Leidwesen zweier Vögel, welche mit lautem Gezeter ihren Unmut über den Mundraub kundgetan haben. Das Pinselöhrchen hat sich weder davon, noch von mir, sonderlich beeindrucken lassen und war am Futtern.

Glück für mich, denn immerhin bekam ich so ein Bild von dem scheuen Tier. Ich finde, so darf der Start in den Mai gerne beginnen. Eichhörnchen sind einfach toll.

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere