Krokusse

Hallo Fotofreunde,

ich hoffe Ihr hattet einen guten Start in die Woche. Ich für meinen Teil musste feststellen, dass ich vor lauter Schneeglöckchen in diesem Jahr noch kein einziges Foto mit einem Krokus auf dieser Webseite gezeigt habe.
Das geht natürlich nicht, denn ich habe schon einige schöne Exemplare gesichtet. Die Krokusse vom Foto habe ich zum Beispiel entlang des Grünstreifens in der Ringelbachstraße in Reutlingen fotografiert. Im Frühjahr sprießen sie dort vereinzelt, ehe sie im Laufe des Jahres durch andere Blumen abgelöst werden.
Für mich als alter Blümchenfotograf natürlich toll, denn ich habe immer wieder Abwechslung.

Ein klein wenig Kritik muss ich dann aber doch loswerden. Nicht an die Stadt, eher an die Menschen darin. Denn nicht jeder scheint die Grünstreifen so sehr zu schätzen, wie ich das tue. Oft muss ich, bevor ich ein Bild machen kann, erst einmal Müll beiseite räumen und einen Abfallbehälter suchen. Schade dass man das ansprechen muss und es nicht selbstverständlich ist, dass man seinen Müll nicht einfach überall fallen lässt. Vielleicht erreiche ich ja den ein oder anderen Geist mit meiner Bitte. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Nichtsdestotrotz, einen schönen Wochenanfang wünsche ich Euch.

Zahlen, Daten, Fakten

  • Sony a7II
  • Auto Revuenon 50mm F1.8 (M42)
  • 50mm
  • F2.8
  • 1/1250s
  • ISO 100

Das Bild in größerer Ansicht findet Ihr übrigens auch bei 500px.

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)