Meine kleine Welt

Von meinem Wohnzimmerfenster habe ich Euch sicherlich schon erzählt und bestimmt auch davon wie sehr ich den Ausblick mag. Ein Fenster welches meine kleine Welt geworden ist. Ich schaue hinaus, wenn es regnet, wenn es schneit oder so wie heute, wenn es einen schönen Abendhimmel gibt. Ein Stück heile Welt, in der alles in Ordnung scheint. Die drei Türme der Hochhäuser am Horizont, die Straßen der direkten Nachbarschaft unter mir. Im Moment noch kahle Bäume entlang dieser Straßen und am Himmel oft ein paar Wolken.

Ein Anblick der mich immer wieder beim Schreiben oder der Bildbearbeitung ablenkt und das ist gut so. Die kleine Entschleunigung eben. Muss manchmal einfach sein.

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)