Olympus Firmware-Update

Im Zuge der Vorstellung der E-M1X muss noch erwähnt werden, dass neue Firmware-Updates für bestehende Modelle verfügbar sind.

Darunter sind Updates für die E-M1 und E-M1II, die E-M5II und die PEN-F. Bei allen Modellen wird die Unterstützung des FC-WR implementiert. Dieser Drahtlose Funkauslöser, welcher ebenfalls am 24. Janurar vorgestellt wurde, erlaubt es mehrere Blitzgeräte von der Kamera aus zu steuern (Siehe auch die Pressemitteilung zur E-M1X).

Ebenfalls ein Update gibt es für das 8mm F1.8 Fisheye, das 25mm F1.2 PRO und das 45mm F1.2 PRO Objektiv. Bei diesen Updates wurde die Kompatibilität der C-AF und MF Funktion in Verbindung mit der E-M1X implementiert.

Die Updates könnt Ihr mit dem Digital Camera Updater von Olympus bewerkstelligen und wie immer gilt: Wer sich das update nicht selbst zutraut, der fragt beim freundlichen Fachhandel um Rat oder bittet den Support um Hilfe. (Olympus)

One Reply to “Olympus Firmware-Update”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere