Ein Zweig voll Rosa

Der Winterblues erwischt einen immer irgendwie. Manchmal früher, manchmal später. Die Kamera ruht sich öfter aus, als es dem enthusiastischen Hobbyfotografen lieb ist und man sehnt sich Farben herbei. Keine Sorge, der nächste Frühling kommt bestimmt und dann blühen wieder all die Schneeglöckchen und Krokusse. Die Osterglocken und Mandelbäumchen, ehe uns in Richtung Sommer die Blüten an Kirsch- und Apfelbäumen empfangen und schon kurz danach die Früchte den baldigen Herbst anzeigen.

Ein beständiges Drehen der Jahreszeiten, was lange schon vor uns und noch lange nach uns sein Wechselspiel vollführt. Aber gerade jetzt, wo man sehnsüchtig nach vorne blickt, braucht es manchmal eine Aufmunterung. Vielleicht einen kleinen Zweig mit einem Hauch Rosa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere