FAQ: In welcher Auflösung lade ich meine Bilder in Facebook hoch?

Wer kennt das nicht, da hat man ein tolles Bild und kaum ist es auf Facebook hochgeladen sieht es komisch aus. Im schlimmsten Fall ist es pixelig oder unscharf. Da stellt sich die Frage, in welcher Auflösung sollte denn ein Bild sein, dass ich hochlade? Ich habe das mal recherchiert.

Die Antwort

Eigentlich kann man diese Fragen sehr schnell beantworten, wenn man weiß wo man suchen muss. Facebook gibt im Hilfebereich den Tipp, dass man normale Fotos mit 720, 960 oder 2048 Pixel in der Breite hochladen sollte. Dummerweise etwas versteckt, was sicherlich den Grund für diese häufig gestellte Frage ist. Bei Galerien kann man zum Glück die Option „in hoher Qualität/HD hochladen“ auswählen. Das verringert die FB eigene Komprimierung und auch ohne diese Anpassung der Bildbreite in die vorher genannten Werte kann man Glück haben.

Als Format wird ein JPEG mit sRGB Farbprofil empfohlen. Hartnäckig hält sich in manchen Gruppen das Gerücht, dass man das Dateiformat PNG wählen soll. Das bringt in eigenen Versuchen aber keinen Vorteil, weswegen ich empfehle auf das JPEG zu setzen.

Zusatztipp

Bei Titelbildern gilt übrigens das Format 851×315 Pixel und eine maximale Dateigröße von 100KB. Hier ist die Größe verständlicherweise fix vorgegeben, denn es soll ja im Profil oder auf der FB-Seite entsprechend aussehen.

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)