Unterwegs in Memmingen

Die Pilgerrazzi unterwegs in Oberschwaben. Mit Freunden waren wir zu Besuch in Memmingen und haben uns die Altstadt des Tors zum Allgäu angesehen.
Für uns vier Fotografen passte natürlich der Wahlspruch von Memmingen. „Stadt mit Perspektiven“ lautet dieser. Und mit Perspektiven haben wir gespielt. Da lag man schon mal auf dem Boden herum um ein Foto zu machen.

Wir haben jeden Falls schöne Stunden dort verbracht und uns quer durch die City bewegt und man mag es kaum glauben. Sogar die Schilder mit den gelben Muscheln des Jakobswegs haben wir dort gefunden. Irgendwie führen halt doch sehr viele Wege nach Santiago de Compostella. Ultreia!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere