Fotowalk-Woche (6)

Ich muss Euch mal beichten dass ich von Schauspielern umgeben bin. Der Größte davon saß am letzten Samstag vor mir, genauer gesagt unter dem Tisch und sah mich an. Der übliche Blick an einem Tag an dem ich auf einem Fotowalk gehen will. Ganz so als wüsste er, dass ich ohne ihn das Haus verlasse und ihn nicht mitnehmen kann. Das war nämlich am letzten Samstag nicht möglich. Aber wir waren vorher auf Gassirunde unterwegs und er wurde auch den Tag über liebevoll betreut.

Dennoch guckte er als wäre er der ärmste Hund der Welt. Also habe ich kurz einen Schnappschuss gemacht ohne viel Tamtam um Einstellung und diesen habe ich mit einer Bekannten von mir geteilt. Sie sah sich das Foto an und da sie selbst fotografierte gab sie mir einen Tipp. Das Bild im Original sei leicht schräg und die helle Tischkante lenkt sehr stark ab. Damit hatte sie recht, es war aber eben ein Schnappschuss. Nicht perfekt und nur um dem Moment festzuhalten. Ich zeig es Euch mal kurz, dann wisst Ihr gleich was meine Bekannte gemeint hat.

Nicht so wirklich ein tolles Bild, aber ihre Worte brachten mich dann doch auf eine Idee. Das seitliche Licht war eigentlich perfekt und hob die Konturen von Thommy sehr schön hervor. Da kann man noch etwas mehr herausholen. Also ab mit dem Foto in die Bearbeitung bei Photoshop. Die Nase nachschärfen, das rechte Auge etwas aufhellen und den Bereich um den Hund abdunkeln. Dazu die Farbe in kühlere Bereiche verschieben. Und siehe da, es ward Bild. Meine Follower auf Instagram und 500px waren der Meinung es sieht gut aus, denn es ist eines meiner Bilder welches besonders viel Zuspruch bekommen hat. Denkt Ihr das auch? Dann lasst mir gerne einen Kommentar hier.

Ach ja, das finale Ergebnis gibt es natürlich auch noch. Mit einem Klick aufs Bild könnt Ihr es Euch auf 500px ansehen.

One Dog...black von merkosh auf 500px.com
One Dog…black von merkosh auf 500px.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere