Blu-men-gruß

Es ist Freitag und mit ein wenig Natur möchte ich mit Euch in das Wochenende starten. Ein wenig Rosa gibt es mit dazu, zum (zugegebenermaßen) recht spontanes Bild einer einfache Blüte am Wegesrand.

Die Kamera habe ich nur deshalb gezückt, weil mir der Lichtschein aufgefallen ist, der das Innere der Blüte teilweise aufgehellt hat. Aber nicht nur da, im Hintergrund durften sich die Lichtreflexe im Bokeh austoben. Alles in allem eine recht sanfte Aufnahme aus der Natur um mich herum. Mir gefällt das Ergebnis, wobei das vermutlich klar ist, sonst würde ich es Euch ja nicht zeigen.

Was mir aber besonders gut daran gefällt (neben dem Gesamtergebnis) ist, dass das Foto mit einem Objektiv entstand, welches ich liebevoll als Joghurtbecher bezeichne. Plastik und Glas, ein wenig Metall. Wirklich leicht und zudem recht klein, wirklich nicht schwerer als ein Joghurtbecher samt Inhalt. Die Rede ist vom Panasonic 25mm F1.7. Für mich die Linse mit vielleicht dem besten Preis-/Leistungsverhältnis. Kann ich nur jedem MFT-User ans Herz legen diesem Joghurtbecher eine Chance zu geben. Meiner Meinung nach lohnt sich das echt.

Blu-men-gruss von merkosh auf 500px.com
Blu-men-gruss von Merkosh auf 500px.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.