Bildergalerie: Wasserfall Bad Urach im Winter

Hallo Fotofreunde,

wir waren mit unseren Kamera unterwegs auf einem Fotowalk durch eisigen Wind und ebenso eisige Landstriche. Dank der frostigen Temperaturen bot sich nämlich die Tage ein ziemlich beeindruckendes Schauspiel am Wasserfall Bad Urach. Als wir ihn am Mittwoch besucht haben war er nämlich fast komplett eingefroren.

Also rasch die Fototasche gepackt, ein letzter Check ob die Akkus geladen waren und los ging es. Der Parkplatz wurde ohne größere Schwierigkeiten erreicht, dann aber begann das Abenteuer. Obwohl der Weg gestreut war entwickelte er sich teilweise in eine regelrechte Rutschpartie. Man musste also besonders vorsichtig sein. Schritt für Schritt ging es aber immer weiter zum Wasserfall.

Dort angekommen wurden die ersten Bilder geschossen, ehe wir uns noch vorsichtiger ein wenig über die eisbedeckten Treppen nach oben gekämpft haben. Kein einfaches Unterfangen, wobei man sich darüber streiten kann ob der Weg hinauf oder hinab nun schwieriger gewesen ist.

Allein waren wir, Silberblau und ich, nicht. Zahlreiche andere Menschen hatten dieselbe Idee und auch zahlreiche andere Fotografen. Die Bilder vom Wasserfall werden also zahlreich sein und wir nutzen an dieser Stelle einfach einmal die Möglichkeit einen lieben Gruß an alle auszusprechen die ebenso dort gewesen sind. Ihr seid hoffentlich alle gesund wieder nach Hause gekommen.

Freunde unserer Facebook-Seite durften gestern schon einen kleinen Ausblick auf einen Schnappschuss mit dem Smartphone werfen. Nun gibt es für Alle eine Galerie mit den Fotos vom gestrigen Frostausflug. Viel Spaß beim Ansehen. Am besten mit einem heißen Tee in der Hand.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)