Video: Seifenblasen fotografieren

Passend zum Winter bietet sich an, ein klein wenig den Spieltrieb herauszulassen. Die Rede ist von Seifenblasen gefrieren lassen und davon ein Foto zu machen. Sinkt die Temperatur auf und unter den Gefrierpunkt ist meist die Zeit gekommen, an denen in den Fotogruppen dieser Welt exakt solche Bilder auftauchen.
Auf Youtube hat Stephan Wiesner ein Video veröffentlicht und gibt ein wenig Hilfestellung, wie das gelingt. Mir gefällt an dem Video vor allem, das erklärt wird welche Probleme bei den Versuchen auftauchen können. Auch das es echt ein Geduldspiel sein kann.
Man sollte also ein wenig Zeit investieren und auch eine gewisse Frustresistenz. Am besten probiert Ihr Euch einfach einmal selbst daran.

(Stephan Wiesner, Youtube)