How to tame your camera…

Hallo Fotofreunde,

zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch, Ideen sammeln, Inspirationen suchen und natürlich um auch Bilder zu zeigen haben wir eine kleine Facebook-Gruppe ins Leben gerufen.
Das Hauptthema ist natürlich die Fotografie und wie wir sie erleben, aber auch eine Diskussionsplattform für alle Fragen die man sich als Anfänger, Amateur oder Hobbyfotograf stellt.
Ein weiteres Anliegen diese Gruppe zu gründen war der Umgangston, den wir in unterschiedlichen anderen Gruppen erlebt haben. Oft war dieser geprägt von destruktiver Kritik, auch oder besonders dann, wenn Anfänger ihre ersten Schritte gezeigt haben (ein Glück das es immer noch Ausnahmen gibt und auch wir sind noch in anderen Fotogruppen aktiv).

Dennoch ein Umgangston, der in „How to tame your camera…“ nicht passieren soll, denn wir möchten es anders machen. Hohe Ziele, wir sind aber sicher, das wir zusammen mit jedem einzelnen Mitglied die Möglichkeit haben ein freundliches Miteinander ohne Markenstreitigkeiten zu erleben, in dem die Fotografie als Kunstform im Vordergrund steht.

Was Euch erwartet:
– Die Möglichkeit Bilder zu zeigen, anzusehen und auf Wunsch auch zu besprechen
– Tipps zu bestimmten Aufnahmen zu erfragen, bzw. zu beantworten
– Die Möglichkeit Treffpunkte für gemeinsame Fotowalks abzustimmen
– Hin und wieder die Gelegenheit die eigene Fotoseite (sofern vorhanden) vorzustellen
– Gegenseitige Hilfe (z.B. „Ich habe Fehlermeldung XY, was kann ich tun?“) sofern natürlich das Wissen vorhanden ist
– Inspirationen, Ideen oder einfach mal eine Motivideen mit den Augen Anderer zu sehen
– Keine Spezialisierung auf Hersteller, Sensorgrößen, DSLR oder DSLM
– Die Fotografie im Vordergrund

Vielleicht haben wir Euch nun Neugierig gemacht. Um an der Gruppe teilzunehmen müsst Ihr aber ein Mitglied bei Facebook sein. Sofern Ihr das seid und Interesse habt, meldet Euch bei uns. Die Gruppe selbst findet Ihr, wenn Ihr >>hier<< klickt.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)