Ein Tag ein Bild – 65

Der heutige Beitrag zu unserer „Ein Tag ein Bild“ – Serie steht im Zeichen des Süßkrams. Bonbons; neben der Kamera das wichtigste, das unbedingt auf jeder Tour von uns Dreien dabei sein muss.

Ihr wollt nicht wissen, wie groß die Augen von unserer Shadoweye werden können, wenn sie nach Bonbons fragt. Der erste Weg bei jeder bisherigen Berlin-Tour führte daher in die Markthalle nach Kreuzberg. Die Auswahl unterschiedlicher Sorten reicht noch für sehr viele Touren.

Die Dose vom Bild stammt allerdings nicht aus Berlin, sondern aus England. Die „Hangover Drops“ stammen aus Sheffield.

Nebenbei sind Bonbons jedweder Art eine tolle Idee für Weihnachtsgeschenke. Leuchtende Augen und so…

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)