Wochenrückblick – KW11

Guten Morgen Fotofreunde,

während ich kurz davor bin mich auf den Weg nach Berlin zu machen, gibt es für Euch noch ein wenig Kaffeesatzleserei. Die lässt mich diese Woche über den Tassenrand meiner MFT Kamera schauen, was so die anderen Hersteller treiben.

Very high End

Es kursiert das Gerücht, das Fujifilm an einer neuen High-End Kamera, deren Namen aber noch nicht bekannt ist. Man munkelt, das es die X-T3 sein könnte und bezeichnet sie als „X-T on steroids“. Was uns da genau erwartet ist allerdings noch nicht so richtig klar. (mirrorlesrumors)

Zeig mir deine Marke

Mancher hätte vielleicht gerne mehr als nur den Kameragurt um seine Lieblingsmarke zu präsentieren. Canon UK hat daher zum 30ten Geburtstag der EOS eine Merchandising-Serie gestartet und bring T-Shirts, Regenschirme und sogar Sabberlätzchen auf dem Markt. Na dann… (Canon)

Noch mehr High-End

Das man von einer Sony A9 munkelt hat man vielleicht schon mitbekommen. Dazu gibt es mal wieder frischen Wind. So soll es sich um eine Kamera mit 20Megapixel Sensor handeln und sie soll einen zweiten Kartenslot sowie einen Joystick besitzen. Man kann gespannt sein, was daraus wirklich wird. Ich sehe einen Preis um die 4000€ auf uns zukommen. (sonyalpharumors)

Warnung vor falscher Abmahnung

Sehr wichtig erscheint mir die Meldung von Mimikama.at, das unter falscher Flagge sich jemand die Reputation von Anwälten zunutze macht um eine gefälschte Abmahnung unter das Volk zu bringen um so einen Virus zu verbreiten. Alles wissenswerte findet ihr hier. (mimikama.at)

Nikon getestet

Benjamin Kirchheim hat diese Woche gleich zwei Testartikel veröffentlicht. Einmal der Test zur Nikon D5600 und zum Telezoom Nikon AF-P 70-300mm. Beide Artikel finden sich auf der Digitalkamera.de Webseite. (digitalkamera)

ART Test

Okay, ein schlechtes Wortspiel für eine Zwischenüberschrift. Hinweisen soll sie trotzdem auf den Artikel des Sigma 135mm F1.8 das an der Sony A7RII getestet wurde. Die Testbilder können sich sehen lassen. Sigma hat da meiner Meinung nach etwas echt feines gebastelt. (Docma)

Innenleben

Wer sich gerne ansehen möchte, wie so eine Systemkamera im Inneren aussieht, der sollte hier unbedingt einen Blick wagen. Man zeigt Bilder von der Photography Show aus Birmingham wo eine Panasonic GH5 aufgebaut gewesen ist, die genau so einen Blick erlaubt hatte. (ephotozine)

Abschließend wünsche ich Euch allzeit gutes Licht und viel Spaß beim Fotografieren. Passt auf Euch auf und bis bald, hier auf Pilgerrazzi.de

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.