Stürmischer Eugen

Puh! Ganz schön windig zur Zeit. Da zerzaust es einem ganz schön die Haare, wenn man sich vor die Haustüre traut. Es lohnt sich aber bei so stürmischen Wetter hinaus zu gehen. Denn es sind wirklich tolle Wolkenkonstrukte am Himmel Richtig toll sieht das meiner Meinung nach auf den Feldern vor den Toren der Stadt aus. Eile ist geboten, will man das fotografisch festhalten. Dank Tief Eugen ziehen die Wolken sehr, sehr schnell ihre Bahnen.

Es sei daher der Hinweis gegeben, dass man die Kamera besser vor der Tour mit passendem Objektiv und eventuell einem Polfilter ausgerüstet hat. Nicht dass man Ende die Wolken schon wieder weg sind, bevor man die Kamera im Anschlag hat.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.