Und dahinter blauer Himmel

Ich zaubere noch ein wenig mit den Altgläsern. Eine Priese Gold im Abendlicht. Ineinander laufende Farben im Hintergrund. Gemischtes aus den Farben Grün, Rotbraun und Blau. Nur entfernt erzählt das Bild, dass es Wiese, Strauchwerk und Himmel sind, welche sich da im Bokeh tummeln. Das Motiv: Verwelkten Blätter die vom Herbst noch übrig blieben und einfach nicht von den Zweigen fallen wollten. Mit meinem Helios 44-2 Altglas und Dank der Sonne lies sich dieses Motive der, noch im Winterschlaf liegenden, Natur einfangen.

Und ich muss sagen: Es macht mir im Moment sehr viel Spaß draußen zu sein und die Vorfreude auf die erste längere Wanderung in diesem Jahr kribbelt irgendwie auch schon in den Fingern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere