B/W-Challenge (3)

Wenn man unter manchem Baum steht, dann kommt man sich selbst recht winzig vor. Stabil in der Erde verwurzelt ragt eine knorriger Baumstamm gen Himmel. Über einem teilen sich die Zweige und verwinkeln sich immer weiter, enden in zahlreichen Blättern.

Da liege ich gerne mit einem Weitwinkel darunter um besonders viel von diesen Riesen auf ein Bild zu bannen. Im Februar 2017 entdeckte ich eine weitere Spielerei um solche Bilder aufzunehmen. Das MEIKE circular Fisheye. Es eröffnete mir eine neue Art der Weitwinkelaufnahme. Immer noch darunter liegend lässt die Verzerrung des Objektivs den bekannten Anblick einer Trauerweide befremdlich erscheinen. Mancher mag vielleicht etwas ganz anderes in dem Bild erkennen. Für mich daher ein Bild für den dritten Tag der Challenge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere