Super…Mond

Eigentlich würde ich Euch heute gerne erzählen, das ich vorhabe den Supermond zu fotografieren. Ein paar Tipps zu Setup der Kamera, welches Objektiv ich verwende und dergleichen. Aber der Himmel mag mich heute überhaupt nicht.

Der Himmel ist gerade im Moment eines. Dichte Wolkendecke.

Leider ist das auch in näherem Umfeld nicht besser, weswegen ich erst einmal hoffe, dass es noch ein wenig aufklart.
Das große Tele liegt jedenfalls bereit, das Stativ steht in einer Tasche neben der Türe. Die Kamera ist schon einmal voreingestellt.

Vielleicht habt Ihr mehr Glück. Ich drücke Euch jedenfalls die Daumen.

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)