DxO Nik Collection 2018

Der französische Software-Hersteller DxO veröffentlichte die 2018er Version der NIK Collection. Eine Software-Sammlung aus verschiedenen Filtersammlungen wie Color Efex Pro, eine Simulation für Analogfilme und das beliebte Tool zur s/w-Umwandlung Silver Efex Pro . Weiterhin ist das Rauschminderungswerkzeug DFine, das Bildschärfungswerkzeug Sharpener Pro, ein HDR-Tool und zur Anpassung von Farbe und Tonalität gibt es Viveza obendrauf. DxO verspricht weiterhin volle Kompatibilität zu den Adobe-CC-Produkten und neu hinzugekommen ist ein Auto Update.

Seinerzeit wurde die Kollektion von Google übernommen und war kostenlos erhältlich. Das gilt für die aktuellste Version allerdings nicht mehr. Es gibt zwar ein reduziertes Einführungsangebot für ca. 50€, später wird das Paket dann ca. 70€ kosten. Eine 30 Tage-Testversion ist erhältlich. (DxO)

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

One Reply to “DxO Nik Collection 2018”

Comments are closed.