Olympus OM-D E-M10III Gerüchte

Hallo Fotofreunde,

über zwei Fotoseiten tauchten heute erste Bilder und voraussichtliche technische Details zur E-M10 Mark III auf. Die Seiten sind dailycameranews und 43rumors, letztere eine gute Bekannte aus meinem Wochenrückblick.

Wie sieht sie aus

Von den Bildern die ich mir angesehen habe und man auf beiden Seiten ansehen kann sieht die Mark III der Vorgängerin nicht unähnlich. Farblich scheinen nur wenige Akzente verändert, der integrierte Blitz dürfte auch wieder dabei sein. Ebenso kann man den Klappbaren Monitor erwarten. Nichts wirklich neues, aber weshalb sollte man ein gutes Gehäuse auch maßgeblich ändern.

Mit dabei soll wohl der 5-Achsen-Bildstabilisator aus der E-M5II sein, was sicherlich kein Nachteil sein wird. Ein Touchscreen wird sicherlich dabei sein, vermutlich eine 4K Aufnahmefunktion. Im, meiner Meinung nach, interessantesten Punkt widersprechen sich allerdings die Quellen. So wird einmal angegeben der Sensor hätte 20MP, die zweite Seite spricht von 16MP. Was wirklich kommt wird man wohl erst mit der offiziellen Vorstellung erwarten.

Meine Meinung

Da ich selbst gerne mutmaße habe ich dazu natürlich eine eigene Meinung und die gebe ich gerne zum Besten. Ich rechne mit einem 16 MP Sensor. Nicht das ich einen größeren Sensor nicht begrüßen würde. Allerdings wirkte die kleinste E-M Baureihe für mich immer sehr nahe an der E-PL Baureihe. Erinnern wir uns: Als 2016 die E-M1II vorgestellt wurde, präsentierte man ebenso die E-PL8. Eine Kamera, die der neueste Spross der E-PL Serie darstellt und ebenso nur mit einem 16 MP Sensor ausgestattet wurde. Würde die Kamera dann noch Anklang finden, wenn man eine E-M10III mit 20 MP Sensor bekommen würde?

Kann man das schon als Hinweis auf die E-M10III werten? Vielleicht ja, es würde sich mit dem technischen Details, die man auf 43rumors lesen kann, decken. In der Vergangenheit behielt man dort oft recht. Ich für meinen Teil hoffe das ich nicht recht habe. Ich denke, eine E-M10III würde mit 20MP-Sensor einfach besser im Markt ankommen, als eine mit 16 MP. Wirklich notwendig wäre ein größerer Sensor nicht. Immerhin handelt es sich um eine Einsteigerkamera, aber der Massengeschmack entscheidet letzten Endes. Es bleibt spannend…

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)