Wochenrückblick – KW05/2021

Hallo Fotofreunde,

ein neues Gewand bedeutet nicht, dass man alte Zöpfe abschneidet. Es ist Sonntag und damit der Tag an dem es weiterhin den Foto-Wochenrückblick gibt. Also fix einen Kaffee eingeschenkt und bequem gemacht. Es geht los in 3…2…1…

Update

Serif spendiert ein kostenloses Update für den Phtoshop-Konkurrenten Affinity Photo. Die Version 1.9 bietet nun eine Hardware-Beschleunigung für Windows 10, kann nun eingebettete Schriften in PDFs richtig anzeigen (Desktop Version only) und auf dem iPad kann man nun auch endlich Rohdaten verarbeiten. Soweit so gut. Wer bisher noch nie mit Affinity Photo gearbeitet hat, der kann sich eine kostenlose Testversion kaufen. Sollte man sich dann recht zügig zum Kauf entscheiden, der darf sich aktuell über einen reduzierten Preis freuen. Anstatt 55€ kostet die Desktop Version nur 28€. (Serif)

Golden Age

Krolop & Gerst zeigen den nunmehr dritten Teil der Kameratechnik-Serie. Es geht um die goldenen 20er Jahre und die damals verwendeten Balgenkameras. Wie immer sehenswert. (Krolo&Gerst, Youtube)

Weitwinkel

Das lichtstärkste Weitwinkelzoom für Nikon Z wurde zum Test gebeten. Am unteren Ende erwarten einen 12mm, 24mm am langen Ende und das ganze ist mit einer durchgängigen Blende von F2.8 ausgestattet. Wer dafür aber über 2000€ auf den Tisch blättert, der möchte vielleicht vorher über die Stärken und Schwächen des Nikon Z 14-24mm F2.8S Bescheid wissen. (Digitalkamera.de)

Wildlife in der Nachbarschaft

Stay at home lässt uns Zuhause bleiben. Eine harte Zeit für Fans der Wildtierfotografie. Dabei kann man auch Zuhause tolle Fotos von Singvögeln, Insekten und Co machen. Damit das klappt, braucht es aber ein wenig Vorbereitung. 500px gibt Tipps hierzu. (500px)

Meer sehen

Wenn man wie ich ständig irgendwelche Berge und Hügel in der Aussicht hat, übt das Meer eine gewisse Faszination auf. Somit darf es nicht verwundern, dass mir das Video von Riko zum Fotowalk auf der Insel Poel sofort ins Auge gesprungen ist. Er hat aber auch wieder einige tolle Bilder mitgebracht. Für mich ist somit ein weiterer Ort auf der „Besuch ich mal“ Liste gelandet. (Riko Best, Youtube)

Entschleunigung und Achtsamkeit

Fotografieren mit einer analogen Kamera und richtigem Film kann man auch heutzutage noch öfter antreffen als man denkt. Wer sich selbst mit so einer Kamera auf die Reise macht, der wird schnell merken, dass die analoge Fotografie weit weg von der flotten Fotografie mit digitalen Modellen ist. Genau über dieses Phänomen berichtet Norbert ein einem Blogbeitrag. Seine Beobachtungen sind übrigens nicht so weit weg von meinen, obwohl ich nur mit alten Objektiven fotografiere und mich noch nicht an eine Kamera mit Film getraut habe. (Norbert Eder)

Die Bestie

Vom jüngsten Flaggschiff aus dem Hause Sony, der alpha 1 habe ich euch ja schon letzte Woche berichtet. So langsam tauchen auch die ersten Testberichte dazu auf. Es verwundert nicht, das viele davon schreiben, dass sie die beste Sony Kamera in Händen halten. Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt. Beim Durchsehen der Reviews gefiel mir letzten Endes ein Video von Kai W sehr gut. Neben den Tests zu Autofokus, Serienbildrate und dem Loblied auf den hochauflösenden Viewfinder, erzählt er auch von fotografierten Wassertropfen. (Kai W, Youtube)

Zahlenspiele

In regelmäßigen Abständen veröffentlicht die CIPA die Kamera-Verkaufszahlen und wie erwartet sind sie einfach schlecht. Doch während im Jahr 2020 der Zeitraum März bis Juni nicht einmal dem Kurvenverlauf des Vorjahres folgen wollte, war das ab Mitte des Jahres besser. Die Zahlen liegen aber weiterhin unterhalb der Vorjahre. Ob sich das noch einmal ändern wird? (CIPA)

Serie mit i

Zum Abschluss noch ein Review zum Sigma 24mm F3.5 Objektiv aus der i-Serie. Bei F3.5 fragt man sich vielleicht: Braucht man so ein Objektiv heutzutage überhaupt? Christopher versucht eine Antwort darauf zu geben. (Christopher Frost, Youtube)

Merkosh
Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

2 Gedanken zu „Wochenrückblick – KW05/2021

  • 7. Februar 2021 um 11:30
    Permalink

    Wie jeden Sonntag sehr informativ, inzwischen lese ich viele Berichte innerhalb der Woche nicht mehr, da ich weiß das ich am Sonntag Morgen bei dir alles schön zusammengefasst serviert bekomme …

    Mfg Venenum_Photo

    • 7. Februar 2021 um 11:40
      Permalink

      Das freut mich. 🙂

Kommentare sind geschlossen.