Wochenrückblick – KW01/2020

Hallo Fotofreunde,

das neue Jahr nimmt langsam Fahrt auf und die CES in Las Vegas steht schon in den Startlöchern. Das verspricht einige News für die nächste Woche, aber auch in den ersten Tagen im Jahr 2020 gab es welche. Daher Lehnen aufrecht, Kaffeetasse zur Hand. Es geht los in 3…2…1…

Reminder

Da ich schon von der CES gesprochen hatte, gleich die Erinnerung. Den Anfang bilden in der Regel Pressekonferenzen der Hersteller. Panasonic und Sony sind am 06.01. am Start. Die Gerüchteküche erwartet von Sony allerdings nicht viel neues in Sachen Alpha-Kameras. Für mich ist auch noch nicht klar ob Panasonic etwas aus dem Bereich MFT vorstellt oder ob es nur um Equipment aus der L-Alliance gehen wird.
Unabhängig davon darf man nicht vergessen dass beide Firmen nicht nur Kameras basteln und die CES eben das gesamte Spektrum der Unterhaltungselektronik abbilden möchte. Seien wir also gespannt was da kommt. (Sonyalpharumors, 43rumors)

Ich glaube

Stephan macht sich Gedanken über den Kameramarkt und wie er sich dieses Jahr entwickeln könnte. Da er selbst einige Minuten „Labervideo“ aufgenommen hat, spreche ich gar nicht so viel im Vorfeld. Guckt es euch an. (Stephan Wiesner, Youtube)

Ist das noch zeitgemäß?

Als ich die Frage ob Bildbearbeitung noch zeitgemäß ist, gelesen habe, kam mir sofort wieder ein Spruch in den Sinn: „Ich bearbeite meine Bilder nicht, weil ich nur das im Foto haben will, was ich gesehen habe“.
Exakt diesen Spruch höre oder lese ich immer wieder, ebenso die Antworten. Ganz ehrlich: Er geht mir gewaltig auf die Nerven. Vor allem deshalb weil ich den gleichen Mist erzählt habe, als ich mit der Fotografie angefangen habe. Aber ich habe gelernt und werde nicht müde, andere über meine eigenen Fehler aufzuklären.
Heute weiß ich, was man alles aus einem Bild machen kann, wenn man zumindest selbst entwickelt. Natürlich muss man über die schmale Linie sprechen ab wann die Entwicklung aufhört und die Bearbeitung anfängt und ob das mit der Frage an sich überhaupt gemeint ist. Ich bin mir aber sicher, dass genau die Menschen, welche mir für meine ketzerischen Aussagen einen Dolch in den Rücken treiben wollen, ein Composing total gut finden.

Aber ich rede mich hier schon wieder um Kopf und Kragen, dabei wollte ich Euch nur auf das neue Video von Aki hinweisen, der sich mit der Frage ob Bildbearbeitung noch zeitgemäß ist beschäftigt hat. (Akigrafie, Youtube)

Testberichte

Neu in der Riege der Testberichte ist das Review zum Sony 16-55mm F2.8 und dem 70-350mm F4.5-6.3 für APS-C Kameras mit e-Mount. Getestet wurden beide Objektive bei Digitalkamera.de und die Berichte können kostenfrei gelesen werden. Passend zu den Objektiven wurde auch gleich noch der Testbericht zur Sony a6100 veröffentlicht. Ein Fest sag ich Euch. (digitalkamera.de)

Ratlosigkeit

Die Lust auf Fototour zu gehen ist vorhanden. Jetzt fehlt nur noch eine Idee für die richtige Location. Das große Rätselraten beginnt und es fällt einem nichts ein. Da wäre doch eine Sammlung möglicher Spots nicht schlecht. Nur woher eine nehmen? Selber machen wäre eine Lösung und damit es nicht schon an der Erstellung scheitert, erklärt Dennis Siebert wie er seine Liste aufgebaut hat. Praktischer Tipp, wenn Ihr mich fragt. (Shadow and Light Fotografie, Youtube)

Tipps für den nächsten Norwegenurlaub

Ab in den Norden bis man an einem Ort angelangt an dem man Polarlichter sieht. Kurz noch die Kamera zücken und zack ist das perfekte Foto im Kasten. Denkst…
So einfach ist das aber nicht. Denn ohne Vorarbeit gelingen solche Fotos nicht. Sagt zumindest Andy und gibt seine Tipps preis. (Andy Grabo, Youtube)

In der Kürze liegt die Würze

Ja was. Schon zu Ende mit dem Wochenrückblick? In der Tat. Man merkt dass ein Jahreswechsel gewesen ist und eine Menge Leute im wohlverdienten Urlaub sind. Ich selbst war viel mit Freunden und der Familie beschäftigt und habe mich ein wenig rar gemacht. Daher möchte ich auch den Wochenrückblick gar nicht künstlich aufblasen, aber ich bin so frei Euch auf meine Reviews sowie die Tipps&Tricks Bereiche dieser wundervollen Seite hinzuweisen. Auch da gibt es eine Menge zu finden. Viel Spaß beim Entdecken. Habt einen schönen Sonntag.

Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.