Wochenrückblick – KW47

Ein kleiner Countdown über die zurückliegende Woche. Die war vor allem von ganz vielen Schnäppchen dominiert. Also musste ich ein wenig nach den richtigen News graben. Gefunde habe ich sogar welche. Also Kaffee zur Hand, wir fangen an zu Zählen.

Ein Derivat

Leica hat die D-Lux 7 angekündigt. Eine schicke kleine Kompaktkamera, welche mit leistungsfähigem Four-Thirds-Sensor ausgestattet ist und eine Auflösung von 22 Megapixel bietet. Kommt Euch irgendwie bekannt vor? Kann gut sein. Die D-Lux 7 ist ein Derivat der Panasonic LX100II. Leica ruft dafür allerdings 1150€ ab. (Leica)

Zweiter Versuch

Bisher hat Tamron erst ein Objektiv für das MFT-System gebastelt. Ein Reisezoom, welches auch in meiner Objektivdatenbank aufgelistet ist . Das könnte sich vielleicht ändern. Die Gerüchteküchte hat ein Patent für ein 100-400mm Konstrukt für MFT entdeckt. Ich prophezeie der Linse aber keine große Zukunft, wenn man den Blendenwert am langen Ende betrachtet. Klar ist damit noch nichts über die Bildqualität des Tamrons gesagt. F8.3 bei 400mm hätte man aber sicherlich besser hinbekommen können. (43rumors.com)

Drei Kameras im Ring

Ring frei zum Thema Vollformat. Welche Kamera könnte wohl für den User am besten passen? Die Canon EOS R, die Nikon Z6 oder doch die Sony A7III? Tipps gibt es hier. (dpreview, Youtube)

4 you

Aki hat einen kleinen Workshop zum Thema Regeln der Fotografie gedreht und online gestellt. Welche gibt es? Braucht man sie? Kann man sich echt mal anschauen. (Akigrafie, Youtube)

5:1

Nein, kein Fußballergebnis. Nur der Maßstab der Vergrößerung, den das Laowa 25mm Macro Objektiv erreichen kann. Zugegeben, damit ist das Objektiv wirklich sehr speziell und das muss man wirklich in der eigenen Kameratasche haben wollen. Ein Glück kam dazu ein Review. Wer sich die Anschaffung dazu überlegt, der findet darin auch Testbilder mit diesem Objektiv. (digitalcameraworld)

Z6

Die zweite spiegellose Kamera von Nikon dürfte bald in den Läden stehen. Weniger Megapixel, dafür deutlich günstiger. Die Pros und Cons der Z6 wurden in Schriftform aufgeführt und das Ergebnis steht zum Lesen bereit. Benjamin Kirchheim war so frei. (digitalkamera.de)

Sieben Tage Schwarzer Freitag

Die meisten News in dieser Woche drehten sich fast nur um den Black Friday. Die ganze Woche. Ein Angebot hier, ein Angebot da. Sicherlich waren einige Schnäppchen dabei. Die Sony A7II mit Objektiv für knapp 1200€ oder die Olympus E-PL8 mit Kitobjektiv für 399€ waren schon toll und haben sich auch gelohnt. Ich hab es aber vorgezogen Euch nicht auch noch mit Werbung zuzukleistern. Ich freue mich lieber, wenn Ihr selbst entscheidet Pilgerrazzi.de zu unterstützen und vor einem Kauf auf das „Support us“ in der Kopfzeile klickt oder das Such-Widget nutzt.
Sicherlich, ich habe in zurückliegenden Jahren auch hin und wieder auf Schnäppchen aufmerksam gemacht und möchte das auch nie ganz ausschließen, denn manchmal gibt es wirklich ein lohnenswertes Schnäppchen. Nur möchte ich nicht, dass sich ein Fotoportal eine Woche lang um nichts anderes als einen Einkauf dreht. Just my two cents.

In diesem Sinne, einen schönen Restsonntag und allzeit gutes Licht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere