Wochenrückblick – KW37

Der Wochenrückblick fällt diese Woche ein ganz klein wenig kürzer aus. Der Grund ist schnell erklärt. Ich sitze gerade in Tübingen im Lager. Ich verspreche aber, was mir an wichtigen Dingen entgangen ist, reiche ich Euch nächste Woche nach. Schauen wir dennoch, was es spannendes gegeben hat.

Cashback

Wer mit dem Gedanken spielt sich eine Olympus E-M1II zu kaufen und sich dazu gleich noch mit Objektiven aus der PRO Serie versorgen möchte, der sollte einen Blick auf die derzeitige Cashback-Aktion werfen.
Für den Body verspricht man 200€ Rabatt, für bis zu 3 Objektive weitere 150€ Rabatt pro Objektiv. Das nötige Kleingeld benötigt man allerdings trotzdem. Immerhin dreht es sich um das derzeitige Spitzenmodell des Herstellers und da wird man schon ein paar Tausend Euro hinlegen, wenn man den Rabatt voll ausreizen möchte. (Olympus)

Ohne dich

Die Gerüchteküche orakelt derweil weiter über die vermutete Panasonic Vollformat-Kamera. Olympus scheint wohl nicht mitzuspielen (ich sag ja, gallisches Dorf und so). Dafür doch Leica? Es hieß zwar, das man kein Leica SL Mount nutzen würde, aber eine Verbindung a la Pana-Leica scheint es doch zu geben. Klingt also ganz nach einem Ja, Nein, Vielleicht. (43rumors)

Einstiegsretro

Schick sieht sie aus. Die X-T100 von Fujifilm. Das Design ist voll und ganz Retro und ich muss sagen, ich mag diesen Look an Kameras. Was die Technik unter der schicken Haube so drauf hat, das wurde ganz frisch getestet. Hier findet Ihr den Artikel. (digitalkamera.de)

Ganz hoch hinaus

Das scheint Panasonic zu wollen. Ihr ahnt es schon. Es geht immer noch um das Gerücht über die Vollformat. Da will man nämlich der Sony A9 und der Nikon 850 das Wasser reichen können. Ganz schön mutig. Die Gerüchteküche überschlägt sich natürlich, so kurz vor der photokina. (43rumors.com)

Ups

So ein Mist. Tony Northrup war dabei ein Review zur Kamera zu drehen. Denn die SD-Karte ging kaputt. Sicherlich kein Fehler der Kamera, aber wieder ein Grund weshalb man zwei Kartenslots haben möchte. (Tony Northrup, Youtube)

Das Täschchen des Ambassadors

Ich als Taschenfreak lese unglaublich gerne Berichte über neue Kamerarucksäcke, Fototaschen oder Messengerbags. 500px bescherte mir am Freitag einen Blogeintrag vom Ambassador Hayden Scott. Der hatte sich nämlich in einem gesponserten Blogbeitrag mit dem neuen Peak Design Travel Backpack auseinandergesetzt. (500px)

Erste Eindrücke

Letzte Woche wurde die X-T3 vorgestellt und Stephan Wiesner durfte sie sich mal ansehen. Seine ersten Eindrücke schildert er anschaulich im folgenden Video (Stephan Wiesner, Youtube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere