Ein Tag ein Bild – Einundzwanzigster Dezember

Es geht doch nichts über einen schönen warmen Platz am Fenster. Am besten mit einem heißen Tee in der Hand, während man dem Schneetreiben zusieht. So zumindest möchte man meinen.
Es gibt aber auch solche Nerds wie mich, die an so einem Tag mit der Kamera und einem Teleobjektiv am offenen Fenster stehen um Raben auf einem Baum zu fotografieren.
Er war zum Glück weit genug entfernt um mich nicht zu bemerken und so konnte ich in aller Ruhe den Fokus einstellen. Ihr könnt Euch denken wieso oder? Richtig, es war mal wieder Altglas im Spiel.

Ganz verrückt bin ich übrigens dann doch nicht. Den heißen Tee hab ich mir gegönnt nachdem ich dann doch wieder gemütlich im Sessel Platz genommen habe.

Zahlen, Daten, Fakten

  • Olympus E-M1II
  • Tair-3S „Fotosnaiper“ 300mm F4.5
  • F4.5
  • ISO 200
  • 1/160s
Rabe im Schnee von Merkosh auf deviantART

Merkosh

Als leidenschaftlicher Technik-Nerd berichtet Merkosh gerne über seinen fotografischen Alltag, schreibt Reviews und macht mit der Kamera sein Umfeld unsicher.

Viel Zeit verbringt er damit, diese Webseite mit Inhalt zu füllen. Wenn Euch diese Inhalte gefallen, dann könnt Ihr Pilgerrazzi.de auch unterstützen. Zum Beispiel über PayPal.Me.
Merkosh

Letzte Artikel von Merkosh (Alle anzeigen)