Wochenrückblick – KW47

Guten Morgen Fotofreunde,

die Woche drehte sich hauptsächlich um irgendwelche Rabattaktionen und deshalb sind erstaunlicherweise wenige Neuigkeiten erschienen. So schön der schwarz angepinselte Freitag für den Einzel- und Versandhandel auch ist, er macht es wirklich eintönig nach News zu suchen. Aber man soll nicht jammern, am Ende findet sich immer etwas. Fangen wir mal mit einem Video an.

Gegenüberstellung

Wie schlägt sich das Rokinon 35mm F1.4 (Sony e-Mount) beim Autofokus im Vergleich zum wesentlich teureren Zeiss Pendant? Die Antwort gibt es im Video von David Vogt. Für den Fall, das Euch der Name Rokinon nichts sagt, hierzulande werden diese Objektive unter dem Namen Walimex verkauft. Der Hersteller ist in beiden Fällen Samyang. (David Vogt, Youtube)

Gretchenfrage

Welches Dateiformat soll man denn nun nehmen beim Fotografieren? Jens Perkiewicz geht dieser Frage sehr ausführlich auf den Grund, beschreibt die Vor- und Nachteile von Raw und Jpg und gibt Tipps für wen sich welches Format anbietet. Für mich persönliche der Artikel der Woche. (angeblitzt.de)

Verschoben

Fujifilm hatte angekündigt, das Ende November ein Firmware-Update für die X-T20 kommen sollte. Allerdings scheint es damit größere Probleme zu geben und es verzögert sich noch etwas. Ein „It is done, when it is done“ ist vielleicht einfach besser, als wenn man beim Firmware-Update einen Fehler in die Kamera einschleppt. Es ist also noch etwas warten angesagt. (Fujirumors.com)

Gerüchteküche

Panasonic scheint dieses Jahr noch eine Ankündigung in der Hinterhand zu haben. Zumindest behauptet das die Gerüchteküche. Am 15. Dezember soll es vermutlich genau dazu ein Presse-Event dazu geben. Kommt vielleicht eine GH5s für Low Light? (43rumors.com)

Spekulationen

Total im spekulativen Wünsch-dir-was-Bereich bewegt sich the1cameraguy in seinem Video, das eine mögliche Sony a6700 thematisiert. Wer mit so einem spekulativen Was-könnte-drin-sein nichts anfangen kann, der wird das Video eher uninteressant finden. Ganz unschlüssig sind seine Vermutungen allerdings nicht, mal sehen was davon vielleicht tatsächlich mal in der Kamera landen und welchen Namen sie dann tatsächlich trägt. Die Zeit bleibt ja nicht stehen. (that1cameraguy, Youtube)

Testbericht

Rabattwoche hin oder her, einen Test gab es in dieser Woche dann aber doch noch. Nämlich von der EOS M100. Was die Kamera alles kann, erfährt man hier. Ich halte mich mit meiner Meinung zu der Kamera geringfügig bedeckt. Nur so viel: Sie darf ja technisch noch so toll sein. Einen Designpreis würde sie bei mir nicht gewinnen. (digitalkamera.de)

Review Sony a7rIII

Zum Kameratest in die Luft gehen. Weshalb eigentlich nicht? PhotoRecTV geht für das Review der Sony a7rIII auf Ballonfahrt, testet den Autofokus an Mountainbikern und gibt auch seine Meinung zum neuen Akku dazu. (PhotoRecTV, Youtube)

Zum Abschluss

So komme ich schon wieder zum Ende des Wochenrückblicks. Das war es an Neuigkeiten in dieser Woche. Wobei…
Wir waren ja selbst mit einem Review beschäftigt. Wer aufgepasst hat, der hat nämlich unseren Test zum Saal-Digital Wandbild gesehen. Wer noch keine Zeit hatte diesen zu lesen, findet ihn hier.

In diesem Sinne ein schönes Restwochenende und bis bald, hier auf Pilgerrazzi.de

2 Replies to “Wochenrückblick – KW47

  1. Hallo, wollte nur kurz Kund tun, dass ich mich riesig freue, dass es meine Gretchenfrage in euren Wochenrückblick geschafft hat.
    Gruß und einen guten Wochenstart gewünscht!
    Jens

    1. Hallo Jens,

      die Freude ist ebenso auf unserer Seite 🙂 Die Gretchenfrage hast du wirklich super ausgearbeitet, daher durfte die im Wochenrückblick einfach nicht fehlen.

      Viele Grüße,
      Merkosh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere