Wochenrückblick – KW46

Die Winter-Verkaufssaison steht vor der Türe und man merkt es auch ein wenig an den News-Seiten. Diese Woche waren vor allem Meldungen zum in den USA bevorstehenden Black-Friday in den Schlagzeilen. Ich musste also ein wenig graben um darüber hinaus etwas Lesenswertes zu finden. Das was ich aber gefunden habe, habe ich in der Sonntäglichen Kaffeesatzleserei für Euch zusammengestellt.

Gerüchteküche

Der Blick in die Glaskugel meint, dass man bei Canon demnächst mit einer EOS-M50 und bei Olympus mit einer E-PL9 rechnen darf. Wie sie wohl aussehen werden? Mehr als den Namen weiß man bisher noch nicht. (mirrorlessrumors)

Canon bastelt

Man hat in Japan neue Patente für drei Objektive eingereicht. Für welche Kamera genau dieses Linsen sein sollen, weiß man bisher noch nicht. Gerüchteseiten munkeln darüber, das es flotte Kit-Zooms für das EOS-M System sein könnten. (Canon News)

Polaroid würde gern die Hand aufhalten

Fujifilm zählt mit den Instax-Kameras wohl zu einem der stärksten Konkurrenten zur klassischen Polaroid. Das führte mit Einführung der Instax Square auch zu größerem Streit zwischen den beiden Firmen. Zoffen tut man sich wohl schon seit Januar 2017 und der Grund ist eigentlich gar nicht so verwunderlich. Instax Square sieht genauso aus wie das klassische Polaroid. Das merkt man spätestens, wenn man beide Formate nebeneinander hält. Mal sehen wie das ausgeht. (thephoblographer)

All-in-One Wundertüte

Die recht beliebte RX10 Serie von Sony beinhaltet, wie auch die RX100 Serie einen 1 Zoll Sensor. Dieser steckt aber im Gegensatz zu der Kompakten in einem größeren Gehäuse und vereint eine deutlich gesteigerte Endbrennweite im Gesamtpaket. Ihr wisst oder ahnt schon was ich damit ausdrücken möchte. Die RX10 sind Bridgekameras und speziell abzielen möchte ich auf den neuesten Spross, die RX10IV. Was kann diese Bridge aber nun eigentlich genau? In einem Test geht Benjamin Kirchheim darauf ein und vergleicht sie ein wenig mit dem Vorgängermodell. (digitalkamera.de)

Verzögerung

Sony hat wohl den Andrang auf die A7RIII falsch eingeschätzt. Man bittet um Entschuldigung das es zu Lieferverzögerungen kommt, man hatte nicht mit der Menge an Vorbestellungen gerechnet. (sonyalpharumors)

Druck mich

Gordon Laing testet den Instax Share SP3 Drucker. Der Drucker wird mittels W-Lan an ein Smartphone gekoppelt und kann die bekannten Instax-Bilder drucken, die man von den modernen Sofortbildkameras von Fuji bereits kennt. Der SP3 drückt übrigens im Square-Format. (Gordon Laing, Cameralabs.com)

Die Top 10 der Reisekameras

Klein, leicht und handlich sollen sie sein. Diese Kameras, die wir mit auf eine Reise nehmen wollen. Auf Spiegellose Systemkameras trifft das meistens zu. National Geographic hat dazu nun eine Top 10 erstellt, in der neben der Fuji X-T2 auch Olympus (E-M1II, TG5), Panasonic (GH5, GX8) und Sony (RX100V, A6500) mit dabei sind. Im Großteil der Top 10 sind nicht gerade die günstigsten Kameras vertreten, wie Ihr über die Affiliate Links feststellen könnt. Rein aus technischer Sicht, sind die Kameras meiner Meinung nach über Zweifel erhaben. Schmunzeln musste ich aber bei der L16. Die Testurteile zu diesem Gebilde waren von anderen Webseiten nicht gerade positiv und ich frage mich schon, weshalb es als „Bonus Pick“ dabei ist. (National Geographic)

Festbrennweiten getestet

Ganze 32 Festbrennweiten hat man in einem Kompakttest bewertet und stellt die Ergebnisse auf der Digital Photo Webseite zur Verfügung. Vertreten sind dabei Objektive für Spiegellose Kameras als auch DSLRs und sie sind in die Kategorien Landschaft, Reportage, Portrait und Standard eingeteilt. (digitalphoto.de)

Cyber-Monday

Last, but not least und abschließend zum Wochenrückblick der Hinweis, dass Morgen die Cyber-Monday Woche auf Amazon beginnt. Ihr wisst ja, jede Menge Angebote und Superschnäppchen. Wir halten ein wenig die Augen offen und wenn wirklich was ganz Heißes dabei ist, dann gibt es vielleicht auch mal den ein oder anderen Hinweis darauf. Aber keine Sorge, das Ihr in den nächsten Tagen nur noch Schnäppchen auf unserer Pilgerrazzi-Seite seht. Bilder kommen nicht zu kurz und ein neuer Testartikel steht auch kurz vor Vollendung. Amazon Affiliate Partner sind wir trotzdem und daher freuen wir uns, wenn Ihr bei Bestellungen dort unseren Support Us Button nutzt und uns mit Eurem Einkauf unterstützen. Vielen Dank dafür.